Titelfoto 1

  aktuell        athleten        training        events         verein         impressum  

   lap.4 athletics          facebook  

 

AKTUELL

> archiv

 

19./12.06.2015

amanal bei der dm in kasselDM in Kassel: Amanal Petros erkämpft Bronze

 

Die Bedingungen waren ideal zum Langstreckenlaufen und es sollte ein perfektes Rennen über 5000m für Amanal Petros werden. Vor 16000 begeisterten Zuschauern entwickelte sich ein typisches Meisterschaftsrennen, welches im eher gemütlich begann und dann auf den letzten 2000m richtig Fahrt aufnahm. Eine Läufer nach dem anderen fiel aus der Spitzengruppe heraus, als der große Favorit Richard Ringer mächtig auf die Tube drückte. Als die Glocke zur letzten Runde eingeläutet wurde, waren es nur noch drei Läufer, darunter auch noch Martin Sperlich. Trainer Thomas Heidbreder war sehr zufrieden, wie sein Zögling auch auf der letzten Rund dagegen hielt und als dritter Sieger jubelnd über die Ziellinie lief. (> mehr infos...)

 

> 20.06. wb "fitter petros schnappt sich bronze"

 

 

 

 

05./12.06.2015

clara in leverkusenKlara Albrink und Moad Dahani nehmen die Hürde zur DM

 

Nach Amanal Petros und Valeska Vitt gehören nun auch Klara Albrink und Moad Dahani zum erlauchten Kreis derer, die die DM-Norm in der Tasche haben. Am 05.06. bei den Kreismeisterschaften in Gütersloh erzielte Klara Albrink über 100m Hürden mit 14.58 eine neue persönliche Bestleistung und blieb unter der DM-Norm der U18 von 14.70. Maßarbeit! Eine Woche später legte Moad Dahani über 1500m bei den OWL-Meisterschaften in Bad Salzuflen nach. In der U20 war 4:05.20 als DM-Norm gefordert. Doppelter Grund zur Freude: Mit der Endzeit von glatten 4:04.00 sprang zusätzlich noch die OWL-Meisterschaft heraus. Zur Belohung dürfen die beiden Nachwuchstalente zu den Deutschen Jugendmeisterschaften vom 29.07. bis 31.07. in Mönchengladbach.

 

 

 

 

 

28.05.2016

abteilungsleitung"Reorganisation der Abteilungsstrukturen - für mehr Transparenz, Spaß und Leistung"

 

Projekt der neuen Abteilungsleitung Manfred Siegmund und Dennis Gläsker:
"Die Leichtathletikabteilung des SV Brackwede möchte die Leichtathletik im Leistungs- und den Breitensport in Bielefeld fördern. Wir wollen allen Mitgliedern, von Jung bis Alt, gute Bedingungen bieten um mit Spaß, Ehrgeiz und Zusammenhalt tolle Leistungen zu erzielen. Um auch als kleine Abteilung erfolgreich zu sein, sind hierfür viele Unterstützer, der freiwillige Einsatz unserer Mitglieder und professionelle Arbeit notwendig. Deshalb haben wir in diesem Jahr das Ziel, die Strukturen und Regeln der Abteilung neu zu definieren und fit für die Zukunft zu machen. Hierfür haben wir das Projekt ins Leben gerufen, an dem Mitglieder aus allen Bereichen des Vereins mitarbeiten. Mitbestimmung ist uns wichtig! Als Abteilungsleitung sind wir auf eure Ideen, eure Fragen und eure ehrliche Meinung angewiesen. Deshalb zögert nicht uns anzusprechen!"

 

 

 

28.05.2016

SVB im Leichtathletik-Mekka Oordegem/Belgien

 

Beim IFAM geht es um Bestzeiten und Normen und es wird vom Start weg leidenschaftlich gekämpft. Amanal Petros hatte das erwartet schnelle Rennen über 5000m und finishte als 15. in neuer PB von 13:46.23. Es fuhren neben der Zufriedenheit über ein hervoragendes Rennen die Erkenntnis mit nach Hause, dass die fehlenden 10 Sekunden bis zur EM-Norm noch eine wenig Trainingsarbeit benötigen. Valeska Vitt zeigte auf der von ihr weniger gemochten Mittelstrecke von 1500m ein klasse Rennen und pulverisierte mit 4:51.92 ihre persönliche Bestzeit um gleich 13 Sekunden. Hendrik Pohle und Adam Janicki mischten über 5000m in ihren Läufen munter mit. Hendrik blieb mit 14:50.14 nur eine Sekunde unter seiner angepeilten Bestzeit. Adam bestätigte sein großes Lauftalent und debütierte in 15:30.85. 

 

 > 28.5. "schnelle brackweder in oordegem"

 

 

 

20.05.2016

Tolle Resultate und volle Ränge beim Stadionsportfest

 

Ein abwechslungsreiches und spannendes Programm sorgte am Freitag, den 20.05.2016 beim 3. Wertungslauf des Volksbank Schülercups für volle Ränge im BÖLLHOFF Stadion. Insgesamt 281 Schülerinnen und Schüler nahmen die klassische Mittelstrecke von 800m in Angriff und drehten dabei zwei Platzrunden auf der blauen Bahn. Die schnellsten Zeiten des Tages erzielten Miguel Pogatzki-Lopez (M16, Brackweder Realschule) mit 2:04,07 und die erst in der W12 startende Leonie Cremer mit 2:36,41 (Brackweder Gymnasium). Ergänzt wurde das Programm durch Sprint- und Sprungwettbewerbe. Die herausragende Leistung erzielte dabei der U20-Athlet Fynn Krüger mit 6.88m im Weitsprung.

 

> volksbank schülercup...   > 23.5 nw "fynn krüger auf dem weg zum 7m-springer"

 

 

 

 

08.05.2016

Amanal Petros: DM-Titel gewonnen, EM-Norm verpasst

 

Das Ziel des Ausflugs nach Celle war die EM-Norm. Er hätte es drauf gehabt, das haben die Trainingswerte vorher angezeigt. Leider haben die Konkurrenten nicht mitgespielt. Eine kurze Analyse sei gewagt. Amanal hat dreifach gewonnen: 1. Vizemeister in der Männerklasse als erst 20-Jähriger, 2. überlegener deutscher Meister in der Juniorenklasse und 3. moralischer Sieger. Trotz aufgebotenen Pacemakers musste Amanal fast völlig allein die Tempoarbeit machen. Nach der Hälfte, als die Chance der Norm vertan war, entwickelte sich ein attraktiver Schlagabtausch von Bummelphasen und Zwischenspurts. Amanal nutzte seine neue Qualität, im Endspurt dagegen halten zu können. Im Seniorenrennen der M45 wurde Boris Pieper Vizemeister.

 

> 9.5. "bummelrennen verdirbt em-norm"

 

 

 

 

01.05.2016

Valeska Vitt knackt die DM-Norm souverän

 

Im ersten Rennen über die 3000m Hindernis unterbot Valeska Vitt die DM-Norm erfreulich souverän. Der Ausflug nach Bad Harzburg hat sich gelohnt. Isabel Dickob machte für Valeska ordentlich Tempo, um die U23-Norm 3000m Hindernis von 12min zu unterbieten. Zwei Runde vor Schluss ergriff Valeska die Initiative, drehte kontrolliert auf und finishte in 11:41, vier Sekunden unter der Trainerzielvorgabe und deutlich unter der Norm. Isabel kam knapp dahinter zufrieden mit guten 11:58 ins Ziel. Die Erkenntnis fuhr mit nach Bielefeld zurück, dass alles auf einem guten Weg ist, nur an der Technik am Wassergraben ist zu feilen.

 

 

 

 

 

 

24.04.2016

Starke SVB-Mannschaften beim Hermannslauf

 

Erst am Vortag wurden die SVB-Mannschaften sowohl Männer wie Frauen aufgestellt und angemeldet. Jeweils fünf gingen an den Start und mussten durchkommen. Die Devise hieß Zurückhaltung am Anfang und hinten raus den Sack zumachen. Alle ohne Ausnahme machten ihren Job prima. Die Resultate lassen sich sehen. Die Männer gewannen knapp vor der Mannschaft vom ausrichtenden TSVE und die Frauen wurden zweite Siegerinnen noch knapper hinter der Mannschaft des TSVE.

Einzelergebnisse: Stanley Kipkogei 1:52, Adam Janicki: 1:55, Marius Güths 1:57, Dominic Walch 1:58, Dennis Gläsker 2:02, Ricarda Biemüller 2:20, Melanie Genrich 2:20, Nina Schüler 2:21, Claudia Reimering 2:28, Nina Haase 2:35.

 

> 26.4. "bielefelder trümpfe stechen"

 

 

> ältere meldungen im archiv...

> nach oben

 

 

 

 

Events

 

Deutsche Juniorenmeisterschaften   

mit Valeska Vitt über 3000m Hindernis

23-24. Juli

Lohrheide-Stadion, Wattenscheid

> weitere informationen...

 

Deutsche Meisterschaften U20, U18

mit Klara Albrink über 100m Hürden

29.-31 Juli

Grenzlandstadion Mönchengladbach

> weitere informationen...

 

 

  

  

 

Presse

 

> 21.06. nw "starke bielefelder leistungen"

> 20.06. wb "fitter petros schnappt sich bronze"

> 14.06. wb "15 owl-titel nach bielefeld"

> 08.06. nw "pohle läuft auf rang zwei"

> 28.5. nw "schnelle brackweder in oordegem"

> 9.5. wb "bummelrennen verdirbt em-norm"

> 26.4. nw "bielefelder trümpfe stechen"

> 24.3. "ich laufe in paderborn auf sieg"

> 24.3. "reif für die insel"

> 23.5 nw "fynn krüger auf dem weg zum
  7m-springer"

> 17.3. "petros setzt auf kürzere strecken"

> 7.3. wb "dominator im morast"

> 29.2. nw "vom bummeltempo zu hetzjagd"

 

  

> ältere presse im archiv...

  

  

  

  

  

Sponsoren / Partner

 

logo böllhoffBÖLLHOFF Deutschland

 

 

 

 

logo volksbankVolksbank

Bielefeld-Gütersloh

 

 

 

 

logo olafs laufladen logo stadtwerke bielefeld

 

 

 

 

 

logo hochbau detert logo eisengießerei baumgarte

 

 

 

 

 

logo schroeder teams logo gut wilhelmsdorf

 

 

 

 

 

 

  

 

 

Links

 

> volksbank-schuelercup.de

> flvw-bielefeld.de/leichtathletik

> flvw.de/leichtathletik

> leichtathletik.de

> fartlek.tv

> leichtathletik-datenbank.de

 

 

Wir l(i)eben Leichtathletik

aktuell

> archiv

 

 

athleten

> jugend

> frauen

> männer

training

> gruppen

> trainer

> konzept

events

> schülercup

> nationales

> teamcup

verein

> vorstand

> förder

> gesamt

impressum

facebook

lap.4 athletics

SVBRACKWEDE LEICHTATHLETIK

 

leichtathlet